Halloween-Hoffest 2018

Halloween-Hoffest 2018

Der 31.10. ist nicht nur Reformationstag. Es ist auch Halloween, die Nacht der Geister, Gespenster und Hexen. Das schaurig-schöne Spektakel machte natürlich auch vor Nordhausen keinen Halt. Das bunte Treiben am letzten Oktobertag war auf dem Hof des Jugendclubhauses im vollen Gange. Zum dritten Mal lud der Verein Kinder, Jugendliche und ihre Eltern auf den Hof des Jugendclubhauses zum Gruseln ein.
Wer es noch nicht zu Hause getan hatte, konnte sich schminken lassen und in der Fotobox direkt ein Erinnerungsbild schießen. Passend zurecht gemacht, ging es dann für die Kinder zum Basteln, Stockbrot essen und Bogenschießen. Beim rutschen durch den Höllenschlund und klettern auf dem Niedrigseilgarten hatten vor allem die Kleinen viel Spaß. Großen Dank gilt daher dem Kreissportbund Nordhausen e.V.

Das Highlight auf dem Gelände war ein selbstgebautes Riesenlabyrinth, in dem es so manche Überraschung gab.

Dabei waren alte Bekannte aus dem vergangenen Jahr, wie der Lumpenöhi und die Feuerkünstler von Inflamnia! Wir danken auf diesem Weg allen Unterstützern und Akteuren, die diese Veranstaltung nun schon zum dritten Mal zu einem gelungenen Fest gemacht haben.

 



X